Haus Gabriel - Schritte ins Leben

Herzlich willkommen auf unsere Internetseite.

Wir freuen uns, über Ihr Interesse an unseren Angeboten und die Möglichkeit, uns Ihnen vorstellen zu dürfen.

Die Einrichtung Haus Gabriel bietet über drei verschiedene Bereiche, welche als sozialpsychiatrisches Angebot konzipiert sind, Hilfen mit dem Ziel der sozialen Integration für Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder seelischen Behinderung an. Es ist zum einen möglich sich in der besonderen Wohnform im Haus Gabriel oder Haus Raphael unterstützen zu lassen, zum anderen in der Tagesstätte oder über die qualifizierte, ambulante Wohnassistenz.

Auftrag und Ziel werden gemeinsam vereinbart. Dabei hat die Individualität eines jeden Klienten einen hohen Stellenwert, weshalb die Hilfen auch differenziert geplant und ausgeführt werden.

Um eine nachhaltige Stabilisierung und Rehabilitation zu erreichen, ist es im Rahmen der bestehenden Fachlichkeit für uns zudem handlungsleitend, die vorliegenden Symptomatiken zu eruieren, bei Komorbidität wechselseitige Beeinflussungen dieser zu identifizieren, Frühwarnsymptome zu erarbeiten, funktionale Handlungsalternativen zu etablieren und eine Psychoedukation vorzunehmen. Dabei orientiert sich das Fachpersonal an verschiedenen therapeutischen Konzepten wie z.B. der Dialektisch Behavioralen Therapie, dem Rückfall Prophylaxe Training, der System- und Familientherapie, dem STEPPS (Systematic Training for Emotional Predictability and Problem Solving) und dem COPM (Canadian Occupational Performance Measure).